Allvent

Allvent intens Kapseln
Allvent inten Kapseln
30 KapselnPZN 14417212€ 20,95 UVP
10 KapselnPZN 15239066€ 7,98 UVP

Allvent Kapseln
60 KapselnPZN 05884185€ 21,49 UVP

Allvent enthält Astragalus membranaceus Wurzelextrakt, Calcium und Vitamin C.rnrn 

    rn t

  • pflanzlicher Spezialextrakt aus Astragalus membranaceus, sehr gut verträglich
  • rn t

  • senkt die Empfindlichkeit gegenüber Pollen
  • rn t

  • normalisiert die Immunreaktion
  • rn

Gebrauchsempfehlung Allvent indes:

Bei bereits bestehenden Heuschnupfensymptomen 2x täglich (morgens und abends im Abstand von etwa 12 Stunden) je 1 Kapsel etwa eine halbe Stunde vor der Mahlzeit auf nüchternen Magen einnehmen bis zur Besserung der Beschwerden. Anschließend 1x täglich je 1 Kapsel bis zum Ende der Heuschnupfensaison.

Allvent® intens ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht anwenden während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren.

Packungsbeilage Allvent intens 10 Kapseln

Packungsbeilage Allvent intens 30 Kapseln

Gebrauchsempfehlung Allvent:

Bei bereits bestehenden Heuschnupfensymptomen 2x täglich (morgens und abends im Abstand von etwa 12 Stunden) je 2 Kapseln etwa eine halbe Stunde vor der Mahlzeit auf nüchternen Magen einnehmen bis zur Besserung der Beschwerden. Anschließend 2x täglich je 1 Kapsel bis zum Ende der Heuschnupfensaison.

Allvent® ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht anwenden während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren.

Packungsbeilage Allvent 60 Kapseln

Sinuvowen hieß bis 2009 Sinusitis-Weliplex. Die bewährte Zusammensetzung ist unverändert.

Wirkstoffe

Wichtige Hinweise:

Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Zum Diätmanagement bei saisonaler allergischer Rhinitis, z.B. Heuschnupfen.

Allvent® intens bzw. Allvent® ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht anwenden während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren.